Sie sind hier:  Dick > Gerhard Franz Dyck > ♥ Anna Dyck

Eltern: Johann Dyck, Cornelia Warkentin 

 Gerhard Franz Dyck

Kinder: Anna, Katharina, Justina, Franz, Gertruda, Margareta, Helena, Kornrlia 

Anna Dyck ∗1794 †1845

#62980

Anna ist am 2.Januar 1794 in Heubuden geboren und wurde am 31.Mai 1812 mit 16 Jahren, wie es bei den Mennoniten üblich ist, getauft. Zu diesem Zeitpunkt war sie schon ein Waisenkind. Ihr Vater, ein Hofbesitzer namens Johann „Hans“ Dyck (#660109) starb im Alter von 55 Jahren und ihre Mutter Cornelia „Nelcke“ geb. Warkentin  (#705320) mit 46 Jahren. Beide wurden im Heubuden beerdigt. 

Auch Großeltern von Anna lebten und starben in diesem Ort. Peter von Dyck (#705322, Vater von Johann „Hans“Dyck) war ein Hofbesitzer in Koszelitzke, Heubuden.

 

Zum Glück konnte ich im Kirchenbuch der Mennoniten Gemeinde Heubuden über die Jahre 1772- 1867 Einträge finden über: 

 

- die Heirat von Hans Dyck und Nelcke Warkentin, welche am 4. März 1774 ist.

 

- den Geburtstag von Anna, welcher am 2. Januar 1794 ist.

- den Todestag von Nelke  Dyck, welcher am 2.Dezember 1800 ist.

- den Todestag von Johann Dyck, welcher am 11. September 1807 ist.

- den Todeseintrag vom Vater von Hans – Peter Dyck, welcher am 20.Dezember 1777 gestorben ist.

Anna Dyck ist am 5. Oktober 1845 in Lichtfelde gestorben. Sie wurde 51 Jahre alt. 

Nach oben